Volltextsuche über das Angebot:

25 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Google+
Tag der Architektur: Einblick in das neue Einkaufszentrum am DVB-Hochhaus in Dresden

Tag der Architektur: Einblick in das neue Einkaufszentrum am DVB-Hochhaus in Dresden

Über Architektur lässt sich eben so vortrefflich streiten wie über Koch- oder Kleiderkompositionen. Gleiches gilt auch über bestehende Bauten, die komplett neu eingekleidet werden.

Voriger Artikel
Sachsens Kultusministerin: Lebenslanges Lernen auch für Lehrer wichtig
Nächster Artikel
Besucherzahl steigt deutlich: Voller Erfolg zum Elbhangfest-Jubiläum

Das neue Einkaufszentrum im alten DVB-Hochhaus am Dresdner Albertplatz.

Quelle: Dominik Brüggemann

Beim Tag der Architektur in Dresden zog zum Beispiel das neue Einkaufszentrum im alten DVB-Hochhaus am Albertplatz mehr als 100 Neugierige an. In ganz Sachsen öffneten Häuser ihre Pforten, die sonst für die Öffentlichkeit verschlossen bleiben.

php83f45efc32201506281526.jpg

Einblick in das neue Einkaufszentrum am Alberplatz.

Zur Bildergalerie

Das alte DVB-Hochaus am Albertplatz hat in den vergangen Monaten einen grundhaften Ausbau erfahren. „Wir haben 1500 Fertigbauteile in fünf Monaten zusammengefügt“, berichtete einer der Planer des Einkaufszentrums am Samstag vor Ort gegenüber den Zuhörern, die er durch Teile des Neubaus führte. Das sanierte DVB-Hochhaus selbst blieb bis auf das Erdgeschoss verschlossen, da hier noch Bauarbeiten laufen.  

Investor Peter Simmel investiert in den Neubau und die Sanierung des Hochhauses rund 30 Millionen Euro. Dazu gehört auch die Keramikfassade in Richtung der Antonstraße und Königsbrücker Straße. In einem ersten Entwurf war hier noch eine begrünte Naturfassade vorgesehen. „Die hat sich als nicht machbar erwiesen. Aber auf dem Dach ist ein Großteil der Fläche begrünt“, so die Planer auf die Frage eines Besuchers. Einladend sollen die offenen Glasfronten wirken, die beispielsweise an die Antonstraße münden. Hier empfängt ein kleiner Vorplatz die Besucher des Einkaufszentrums.  

php089d4efa29201412181512.jpg

Der Rohbau im DVB-Hochhaus ist weitestgehend abgeschlossen.

Zur Bildergalerie

Am Donnerstag erfolgt die vorläufige Eröffnung der ersten Supermärkte. Dazu zählen der Simmel-Edeka, ein Aldi und ein Rossmann.

Alle teilnehmenden Häuser zum Tag der Architektur in Sachsen im Überblick.

dbr

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
22.04.2018 - 16:28 Uhr

Jochen Leimert hat sich die Leistung der Schwarz-Gelben......genau angesehen und Noten verteilt.

mehr
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.