Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 2 ° wolkig

Navigation:
Google+
TU Dresden arbeitet bei 5G-Forschung mit Telekom zusammen

Mobiles Internet: TU Dresden arbeitet bei 5G-Forschung mit Telekom zusammen

Bei der Arbeit am neuen 5G-Standard für mobiles Internet erhalten die Wissenschaftler der TU Dresden künftig Unterstützung von der Telekom. Das Unternehmen ist neuer  Industriepartner des 5G Lab Germany und finanziert künftig den Lehrstuhl für Kommunikationsnetze der TU.

Voriger Artikel
Welche Gebäude in Dresden werden 2016 fertig?
Nächster Artikel
Betrüger hat zwei Prozesse an einem Tag

TU-Professor Frank Fitzek (li.) und Deutsche Telekom CTO Bruno Jacobfeuerborn.

Quelle: Deutsche Telekom

Dresden. Bei der Arbeit am neuen 5G-Standard für mobiles Internet erhalten die Wissenschaftler der TU Dresden künftig Unterstützung von der Telekom. Das Unternehmen ist neuer  Industriepartner des 5G Lab Germany und finanziert künftig den Lehrstuhl für Kommunikationsnetze der Technischen Universität Dresden.

„Indem die Deutsche Telekom und die Technische Universität Dresden enger zusammenrücken, entstehen nützliche Synergien für beide Seiten und eine starke Partnerschaft, die der weltweiten 5G-Entwicklung gut tut“, so Bruno Jacobfeuerborn von der Telekom.

Zusammen wollen beide Seiten den neuen schnelleren Standard für vor allem mobile Kommunikation entwickeln. 5G soll den jetzigen LTE-Standard ablösen und noch einmal deutlich schneller sein. Mit einer Marktreife wird für 2020 gerechnet.

„Durch die starke Partnerschaft zwischen der Deutschen Telekom und der Technischen Universität Dresden können gemeinsame Forschungsarbeiten im Bereich der 5G Kommunikationsnetze schneller in der Praxis erprobt und eingesetzt werden“, sagt Lehrstuhlinhaber Frank Fitzek.

Das 5G Lab Germany umfasst 22 Professoren und knapp 600 Mitarbeiter aus unterschiedlichen Forschungsrichtungen. Ziel ist, Schlüsseltechnologien für den kommenden Standard zu erforschen und bereitzustellen.

sl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr

  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.