Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Google+
Stammzell-Forscher treffen sich in Dresden

Stammzell-Forscher treffen sich in Dresden

Noch immer gibt es viele Krankheiten, die die klassische Medizin zwar lindern, nicht aber an der Wurzel heilen kann. Dazu gehören zerstörende Nervenkrankheiten wie das gedächtnisfressende Alzheimer, das lähmende ALS oder Blindheit, die durch den Abbau von Photorezeptoren im Auge entsteht.

Wie ein heiliger Gral der Medizin wirken da die Verheißungen möglicher Stammzelltherapien, die dort ansetzen, wo Chemie und Chirurgenmesser versagen: An der Selbstreparatur von Nervenbahnen und -gewebe. Während eines dreitägigen Kongresses in Dresden tauschen sich ab heute über 300 internationale Wissenschaftler über den neuesten Stand der Stammzellforschung aus. "In den vergangenen Jahren hat sich die Stammzellforschung ungeheuer schnell entwickelt, so dass weltweit viele spezialisierte Schwerpunkte entstanden sind", sagt Konferenzleiter Michael Brand - er ist Professor am "DFG-Forschungszentrum für Regenerative Therapien Dresden" (CRTD). "Deshalb ist es wichtig, dass wir Spezialisten unsere Ergebnisse austauschen und die Stammzellforschung und -therapie von morgen voranbringen."

Gleichzeitig hat die Else Kröner-Fresenius-Stiftung gestern bekannt gegeben, künftig interdisziplinäre Blut-Stammzellforschung in Dresden mit 300 000 Euro zu unterstützen. Die geförderte Forschungskooperation unter der Leitung von Claudia Waskow und Kathrin Arndt vom Institut für Immunologie der Medizinischen Fakultät der TU beschäftigt sich mit molekularen Mechanismen, welche die Aktivität von Blutstammzellen koordinieren.

Aus den Dresdner Neuesten Nachrichten vom 08.07.2014

hw

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
Anzeige
  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr

  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.