Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Google+
Stadtgrün wird für den Herbst fit gemacht - 154 Neupflanzungen geplant

Stadtgrün wird für den Herbst fit gemacht - 154 Neupflanzungen geplant

Die Stadt Dresden plant für diesen Herbst die Nachpflanzung zahlreicher Straßenbäume. Mitarbeiter des Regiebetriebs Zentrale Technische Dienstleistungen werden rund 100 Bäume und etwa 54 andere Pflanzen in die Erde bringen.

Voriger Artikel
Herrschaftliche Aussichten auf das Elbtal
Nächster Artikel
Trüb, grau und nass: die Wetterprognose zum langen Wochenende in Dresden

Es wird Herbst. In Dresden wird auch das Stadtgrün vorbereitet.

Quelle: dpa

Geplant sind unter anderem 22 neue Winterlinden an der Helmut-Schön-Allee, 18 Obstbäume im Schönfelder Hochland und 17 Vogelkirschen an der Tiergartenstraße.

Auf der Waisenhausstraße weisen zwei Linden starke Schäden am Stamm auf. Aufgrund der gefährdeten Standsicherheit sollen diese nach Mitteilung der Stadt vom 1. bis 4. November ausgetauscht werden. Zudem werden in einem Pilotprojekt zur Standverbesserung besondere Module mit einem Wurzelkammersystem eingesetzt. Sie sollen der Bodenverdichtung der Baumgrube durch Fußgängerverkehr vorbeugen.

fs

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr

  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.