Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 9 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Google+
Spitzenforscher in den Mühlen der Dresdner Ausländerbehörde

Spitzenforscher in den Mühlen der Dresdner Ausländerbehörde

Ramu Chenna gehört zu Dresdens Spitzenforschern. Im Biotechnologiezentrum am Tatzberg nimmt der aus Indien stammende Wissenschaftler die menschliche DNA unter die Lupe, um den Ursachen von Erbkrankheiten auf die Spur zu kommen.

Voriger Artikel
Abschied von Bistum Dresden-Meißen - Alt-Bischof Reinelt feiert mit Gemeinde
Nächster Artikel
Dresdner Tigerpython Hilde und Artgenossen suchen neue Besitzer

Ramu Chenna und sein Sohn Nithin können nicht verstehen, warum die Behördengänge in Dresden so kompliziert sind.

Quelle: Stephan Hönigschmid

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!

Tagespass

Tagespass

24 Stunden lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von DNN.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Tagespass

für 24 Std.

Jetzt kaufen
Monatsabo

Monatsabo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von DNN.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
12-Monatsabo

12-Monatsabo

12 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von DNN.de

Mehr Information Bereits gekauft?
12-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
24-Monatsabo

24-Monatsabo

24 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von DNN.de

Mehr Information Bereits gekauft?
24-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
28.03.2017 - 10:49 Uhr

Dynamo Dresden droht Notstand in der Offensive. Nach Pascal Testroet verletzte sich nun auch Marcos Álvarez.

mehr
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.