Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 4 ° Regen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Google+
Spezielle Zucht in Dresden-Pillnitz: Goldriesling soll erhalten werden

Spezielle Zucht in Dresden-Pillnitz: Goldriesling soll erhalten werden

Der Goldriesling wird in Deutschland nur noch von sächsischen Winzern an- und ausgebaut. Damit dies in hoher Qualität mit gesunden Rebstöcken langfristig möglich bleibt, betreibt das Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie in Dresden-Pillnitz eine sogenannte Erhaltungszucht.

Voriger Artikel
Am Montag rollen die Bagger auf den Scheune-Vorplatz - Kritik an mangelnder Bürgerbeteiligung
Nächster Artikel
Dresdner Karte bietet Blick unters ewige Eis der Antarktis

Rund die Hälfte aller Riesling-Reben weltweit stehen in Deutschland.

Quelle: Deutsches Weininstitut (DWI)

Es würden hierbei die Klone mit den besten Eigenschaften selektiert, erklärt Referentin Gabriele Krieghoff. An den Elbhängen zwischen Pirna und Diesbar-Seußlitz steht die regionale Rebsorte derzeit auf rund 26 Hektar. Für den Weinbauverband Sachsen ist Goldriesling vor allem eine kulinarische Touristenattraktion.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.