Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -3 ° Nebel

Navigation:
Google+
Sorge im Dresdner Zoo: Leistenkrokodil Max ist krank und frisst nicht

Sorge im Dresdner Zoo: Leistenkrokodil Max ist krank und frisst nicht

60 Jahre ist Leistenkrokodil Max inzwischen alt, wohnhaft im Dresdner Zoo, fünf Meter lang und 400 Kilogramm schwer. Nun macht das eigentlich schwimmfreudige und mobile Tier Sorgen.

Voriger Artikel
Stadt: Kein Kahlschlag im Dresdner Jobcenter!
Nächster Artikel
War Marco Polo ein Lügner? Dresdner Forscherin sucht Antwort in Venedig

Leistenkrokodil Max geht es schlecht.

Quelle: Zoo Dresden

Max sei zunehmend lethargisch und schwach, verweigert sein Futter und zeigt Bewegungsstörungen, teilte der Zoo am Freitag mit.  

Eine Therapie mit Antibiotikum und Schmerzmitteln hätte bisher keine Wirkung gezeigt. Die Behandlung gestaltet sich schwierig, da das Krokodil trotz seines ruhigen Naturells eines der gefährlichsten Tiere im Dresdner Zoo ist. Eine mit Geduld und Glück an einer Vene am Schwanz des Tieres abgenommene Blutprobe zeigt deutliche Hinweise auf eine eingeschränkte Funktion der Nieren.  

In diesem Alter ist das kein ungewöhnlicher Befund, heißt es. Nach sorgfältiger Abwägung der Tierärzte des Zoos soll Max nun in Narkose gelegt und von Spezialisten untersucht werden, um weitere Krankheiten auszuschließen. Auch die Narkose birgt in diesem Alter Risiken, ist jedoch unumgänglich, damit das Tier eingehend unter die Lupe genommen werden kann. Werden weitere Erkrankungen gefunden oder verschlechtern sich die Blutwerte weiter, sei auch eine Einschläferung möglich, um Max langes Leiden zu ersparen.  

Das Wasserbecken des Krokodils wird in den kommenden Tagen abgelassen. Am Dienstag wird die Narkose verabreicht. Das Prof. Brandes-Haus bleibt darum ganztägig geschlossen, so dass auch die Koalas und Faultiere nicht zu sehen sind.

Franziska Schmieder

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
Anzeige
  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr

  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.