Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 0 ° wolkig

Navigation:
Google+
Siegener Unternehmer übernimmt Laubegaster Werft

Siegener Unternehmer übernimmt Laubegaster Werft

Der Unternehmer Reinhard Saal hat die insolvente Schiffswerft Laubegast in Dresden übernommen. Über den Kaufpreis habe man Stillschweigen vereinbart, sagte ein Sprecher der Firma Saal am Dienstag.

Voriger Artikel
Verfassungsschutzbericht vorgestellt - Ulbig warnt besonders vor Neonazi-Szene
Nächster Artikel
Neue Pläne für Südseite des Dresdner Neumarkts - Stadt verkauft kleineres Quartier
Quelle: dapd

Die Werft hatte Anfang 2011 Insolvenz angemeldet. Nach mehr als 150 Jahren hatte das Traditionsunternehmen im April schließen müssen. In der Laubegaster Werft wurden vor allem historische Dampfschiffe restauriert.Zuletzt hatte Ende April die Genossenschaft „Schiffswerft Dresden/Laubegast“ angeboten, Teile der Werft zu mieten.

„Wir haben bisher keine offizielle Antwort auf unser Angebot bekommen“, sagte Genossenschaftsvorstand Gesine Matthes am Dienstag. Man hoffe aber, mit dem neuen Eigentümer ins Gespräch zu kommen und die Werft wieder zu betreiben.Saal kündigte in einer Mitteilung an, der Werftbetrieb solle weitergehen und ausgebaut werden, beispielsweise könne man private Boote im Winter einlagern und warten. In den kommenden Monaten solle ein Unternehmenskonzept erarbeitet werden. Saal betreibt ein Familienunternehmen für Fotoproduktion mit vier Standorten in Nordrhein-Westfalen und Bayern.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr

  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.