Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 0 ° wolkig

Navigation:
Google+
Seltener Goldtakin im Dresdner Zoo geboren

Bestand wird weltweit auf nur noch 6000 Exemplare geschätzt Seltener Goldtakin im Dresdner Zoo geboren

Ein äußerst seltener Goldtakin namens Wang ist im Dresdner Zoo geboren worden. Es handelt sich um den ersten Nachwuchs in der Geschichte des Tierparks. Goldtakine sind ziegenartige Wesen, die eigentlich in China beheimatet sind. Seit 22. März können Besucher Wang in Augenschein nehmen.

Voriger Artikel
Dresdner Jungpolitiker protestieren gegen Tanzverbot
Nächster Artikel
Anmeldungsstart für Lange Nacht der Industrie in Dresden

Neu im Zoo: der kleine Goldtakin namens Wang.

Quelle: Zoo Dresden

Dresden. Ein äußerst seltener Goldtakin ist im Dresdner Zoo geboren worden. Es handelt sich um den ersten Nachwuchs in der Geschichte des Tierparks. Goldtakine sind ziegenartige Wesen, die eigentlich in China beheimatet sind. „Der Kleine wiegt neun Kilogramm, ist gesund und munter“, berichtet Kurator Matthias Hendel. Noch steht Wang, so sein Name, etwas wackelig auf den Beinen und sein Fell wirkt eher matt und ist bräunlich gefärbt. In etwa zwei Jahren werde der kleine Takin bis zu 400 Kilogramm auf die Waage bringen und sein Fell goldenfarben glänzen, erklärt Hendel.

Seit 22. März können Besucher Wang in Augenschein nehmen. Er lebt mit seiner fast dreijährigen Mutter Chengdu, Vater Shen und einem weiteren Weibchen namens Joko auf der Anlage. Das Trio kam 2013 nach Dresden. Wie lange der kleine Wang bei der Herde bleiben kann, werde sich zeigen, so der Kurator. Männliche Goldtakine seien außerhalb der Paarungszeiten Einzelgänger.

Goldtakine sind Hendel zufolge äußerst selten. Neben Dresden zeigen lediglich sechs weitere Zoos in Europa die bedrohte Tierart. Der Bestand wird derzeit auf etwa 6000 Exemplare geschätzt wird. In freier Wildbahn leben Goldtakine in der zentralchinesischen Provinz Shaanxi im Qinling-Gebirge und genießen in China denselben Schutzstatus wie der Große Panda. Kat.

Von Katrin Richter

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr

  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.