Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Google+
Schüler pflanzen Blumenzwiebeln auf dem Johannisfriedhof

Schüler pflanzen Blumenzwiebeln auf dem Johannisfriedhof

3734 Opfer der Bombenangriffe auf Dresden in der Nacht zum 14. Februar 1945 wurden auf dem Johannisfriedhof an der Wehlener Straße bestattet. Mehr als 20 000 Dresdner starben bei dem mehrtägigen Bombardement.

Voriger Artikel
Vortrag zum Vorgehen der Staatssicherheit gegen Bevölkerung und Künstler 1985
Nächster Artikel
Afeefa.de: Digitale Hilfe von jungen Dresdnern

Schüler der 88. Oberschule pflanzten mit Beatrice Teichmann von der Friedhofsverwaltung 3734 Tulpenzwiebeln.

Quelle: Romy Leimer

Dresden. "3734 Tote. Das geht oft so schnell über die Lippen, ohne eine Vorstellung davon zu haben, was eigentlich dahinter steht", erklärt Beatrice Teichmann.

Die Friedhofsverwalterin möchte, dass die Besucher eine bessere Vorstellung von dieser Zahl haben. Aus diesem Grund pflanzten am Mittwoch 13 Schüler der neunten Klasse der 88. Oberschule "Am Pillnitzer Elbhang" insgesamt 3734 Wildtulpen. Eine Blume für jeden, der Opfer der Bomben wurde. Die Ostsächsische Sparkasse spendete das Geld für die Tulpenzwiebeln. Die Pflanzaktion fand im Rahmen eines langjährigen Projektes des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge, der Schule und der Friedhofsverwaltung statt. Seit 2013 lernen die Schüler auf diesem Weg auch die tragischen Kapitel der Stadtgeschichte kennen. Im Vorfeld recherchierten beispielsweise Schüler der Oberschule über die Ereignisse, um eine Informationstafel an den Gräbern zu gestalten.

Darüber hinaus leisten die Schüler einen Beitrag zur Erinnerungskultur ihrer Heimatstadt. Durch die Visualisierung einer schwer zu fassenden Zahl wird den anderen Dresdnern das Thema näher gebracht. Im Frühjahr können sich dann die Besucher des Johannisfriedhofes davon selbst überzeugen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr

  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.