Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -2 ° wolkig

Navigation:
Google+
Schaum im Brunnen am Dresdner Palaisplatz – Streich sorgt für 100 Euro Schaden

Schaum im Brunnen am Dresdner Palaisplatz – Streich sorgt für 100 Euro Schaden

Das schaumige Spektakel am Brunnen auf dem Dresdner Palaisplatz kostet die Stadt rund 100 Euro. Wie die Verwaltung am Donnerstag auf Anfrage von DNN-Online mitteilte, musste der Schaum, der am Mittwochnachmittag aus dem Wasserspiel vor dem Japanischen Palais quoll, mittels Chemie neutralisiert werden.

Voriger Artikel
Dresdner Klavierbauer Bert Kirsten schickt Weltneuheit "Piano-Klimat" auf den Markt
Nächster Artikel
Mahnwache gegen berufliche Missstände - Pfleger demonstrieren am Freitag in Dresden

Interessantes Schauspiel vor dem Japanischen Palais in Dresden - Der Brunnen spuckte am Mittwoch mehr Schaum als Wasser.

Quelle: Stephan Lohse

Der Brunnen konnte aber durchgehend in Betrieb bleiben. Die Stadt will die Sachbeschädigung nun zur Anzeige bringen.

php20e87784b4201205091901.jpg

Ungewohnter Anblick am Dresdner Palaisplatz: Aus ungeklärter Ursache schäumte am Mittwochabend der Brunnen.

Zur Bildergalerie

sl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
Anzeige
  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr

  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.