Volltextsuche über das Angebot:

28 ° / 16 ° Gewitter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Google+
Sächsisches Hauptstaatsarchiv Dresden präsentiert sich bis Samstag der Öffentlichkeit

Sächsisches Hauptstaatsarchiv Dresden präsentiert sich bis Samstag der Öffentlichkeit

Das Hauptstaatsarchiv Dresden präsentiert sich nach fünfjähriger Umbauzeit mit drei „Tagen der offenen Tür" der Öffentlichkeit. Noch bis Samstag können Besucher in dem denkmalgeschützten Haus einmalige Dokumente bestaunen, die sonst hinter verschlossenen Türen liegen.

Voriger Artikel
Einzelhändler gegen Globus-Projekt in Dresden-Neustadt - Gewerbetreibende befürchten zweiten Elbepark
Nächster Artikel
Zwei verkaufsoffene Sonntage - Dresdner Händler öffnen am 4. und 18. Dezember

Das Sächsische Hauptstaatsarchiv in Dresden.

Quelle: Dominik Brüggemann

Im neuen Ausstellungsbereich liegt beispielsweise ein Exemplar des Osnabrücker Friedensvertrages zur Beendigung des 30-jährigen Krieges aus dem Jahr 1648. In einer anderen Vitrine liegt ein Urkundensiegel August des Starken.

php1e2ccdb9be201111181538.jpg

Über hunderte Regalmeter ziehen sich die Pappkartons.

Zur Bildergalerie

Geöffnet sind auch die Türen zu den Magazinen, Restaurierungs- und Reproduktionsstätten. Hier erfahren die Besucher von Mitarbeitern, wie Dokumente digitalisiert oder schadhafte Seiten repariert werden. Insgesamt kostete der Umbau rund 41 Millionen Euro.

Zu den gesetzlichen Aufgaben der Mitarbeiter des Sächsischen Staatsarchivs gehört die Auswahl bedeutender Unterlagen. Die Archivare entscheiden, welchen Urkunden, Karten, Akten oder elektronischen Daten ein bleibender Wert für Gesetzgebung, Rechtssprechung und Verwaltung zukommt. Etwa 20 Regalkilometer Papierakten häufen die Mitarbeiter der sächsischen Behörden an, nur zwei bis fünf Prozent hiervon finden jedoch nach Angaben des Staatsarchivs jährlich den Weg in das Gebäude an der Archivstraße 14.

dbr

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.