Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Google+
Sachsen eröffnet Welterbebüro in Dresden-Hellerau

Sachsen eröffnet Welterbebüro in Dresden-Hellerau

In Dresden-Hellerau wird ein Welterbebüro eröffnet, das künftig die Welterbeaktivitäten in Sachsen koordinieren soll. Wie das Sächsische Innenministerium am Freitag mitteilte, wurden dafür bereits zwei Koordinatoren ernannt.

Voriger Artikel
DRK Dresden nimmt ab Montag wieder Kleiderspenden entgegen
Nächster Artikel
Buddhistische Grabstätte in Dresden vor der Weihe
Quelle: Stefan Schramm

Ziel sei, vorhandene Welterbestätten und mögliche Bewerber zu beraten.

„Unsere sächsische Kultur ist Teil des Welterbes. Mit der Einrichtung des Welterbebüros stärkt der Freistaat Sachsen den Welterbegedanken und die Vernetzung aller beteiligten Akteure“, hofft Innenminister Markus Ulbig (CDU). So sollen unter anderem Kultur-, Wissenschafts- und Denkmalbereich stärker vernetzt werden.

Geleitet wird das Büro von Helmuth Albrecht vom Institut für Industriearchäologie, Wissenschafts- und Technikgeschichte an der Bergakademie Freiberg. Albrecht leitet seit 2000 die dortige Projektgruppe des deutsch-tschechischen Welterbeantrages der Montanen Kulturlandschaft Erzgebirge/Krušnohoří. Unterstützt wird er von Friederike Hansell als Projektmanagerin.

Nach der Aberkennung des Titels für das Dresdner Elbtal gibt es im Freistaat aktuell mit dem Pückler-Park in Bad Muskau eine Welterbestätten. Zudem bewirbt sich Sachsen mit gleich zehn Projekten um den Welterbestatus, darunter die „Sächsisch-Böhmische Schweiz“, Meißen und die Hellerauer Gartenstadt.

sl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr

  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.