Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 8 ° Regen

Navigation:
Google+
Riesiger Schiffsmotor rollt am Donnerstagabend durch Dresden

Riesiger Schiffsmotor rollt am Donnerstagabend durch Dresden

Ein 168 Tonnen schwerer Schiffsmotor - bestimmt für das italienische Luxusschiff „Princess Cruiser" - rollt am Donnerstag abend ab 23Uhr durch Dresden. Mit einer Länge von knapp 6,50 Metern und einer Breite von 5,20 Metern gehört er zu den größten vom VEM-Sachsenwerk produzierten Motoren, teilte das zuständige Schwertransport-Unternehmen mit.

Voriger Artikel
Förder-Millionen für Halbleiterprojekt in Dresden und Freiberg
Nächster Artikel
TU Dresden erhält 1,9 Millionen Euro für Halbleitermaterialforschung

Für 12,7 Millionen Euro hat die VEM-Gruppe ihren Maschinenbau-Standort Dresden aufgerüstet. Am Donnerstagabend schicken sie einen 168 Tonnen schweren Schiffsmotor durch Dresden.

Quelle: dpa

Für den Transport musste zuvor errechnet werden, welche Brücken das Gewicht tragen und eine spezielle Route zum Dresdner Alberthafen ausgetüftelt werden. Von dort wird der Motor per Binnnenschiff nach Bremen und von dort auf dem Seeweg bis nach Italien transportiert - zusammen mit dem zweiten Schiffsmotor, der Freitagnacht durch Dresden rollt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr

  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.