Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Google+
Richtfest für 62 Wohnungen

Postplatz Richtfest für 62 Wohnungen

Die Baywobau CTR GmbH & Co. KG hat gestern Nachmittag Richtfest für ihr Wohn- und Geschäftshaus "Merkur" am Antonsplatz gefeiert. In dem Gebäude entstehen 62 Wohnungen.

Voriger Artikel
Ansturm bei Aktion "Urlaub in Deiner Stadt"
Nächster Artikel
Aufregung um Asylbewerber: Ein Fallbeispiel

Berndt Dietze schwingt beim Richtfest den Hammer.

Quelle: Dietrich Flechtner

Dresden. Ankermieter der Gewerberäume wird die Postbank, die ab Juni 2016 den Einzug vorbereitet. Die Wohnungen sollen im Herbst an ihre Mieter übergeben werden, erklärte Berndt Dietze, Mitgeschäftsführer des Investors. Die Investitionssumme betrage rund 16,5 Millionen Euro.

Im Frühsommer 2016 werde bereits die Baustelleneinrichtung für das nächste Wohnhaus zu sehen sein, kündigte Dietze an: Für das Gebäude Am Wall 2/1, das auf dem städtischen Parkplatz vor der Altmarkt-Galerie entsteht. Hier werden bis zu 78 Wohnungen entstehen. Im hinteren Teil des Parkplatzes ist ein drittes Gebäude mit bis zu 127 Wohnungen geplant.

Das Haus "Merkur" hat die Baywobau CTR GmbH & Co. KG an das Augsburger Immobilienunternehmen Patrizia verkauft. Im Frühjahr 2016 werde die Vermietung des Gebäudes beginnen, für das der Grundstein erst Ende August gelegt wurde, so Dietze.

tbh

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
22.08.2017 - 14:50 Uhr

Der aktuelle Mannschaftsausflug führte die Zweitliga-Mannschaft von Dynamo Dresden in die Gläserne Manufaktur.

mehr
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.