Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 2 ° wolkig

Navigation:
Google+
Rheinhesse Stephan Lennig wird ab 2013 Rektor der Dresdner Hochschule für Kirchenmusik

Rheinhesse Stephan Lennig wird ab 2013 Rektor der Dresdner Hochschule für Kirchenmusik

Der aus Rheinhessen stammende Kirchenmusiker Stephan Lennig wird neuer Rektor der Hochschule für Kirchenmusik in Dresden. Der 37-Jährige tritt am 1. März 2013 die Nachfolge von Professor Christfried Brödel an, der nach 25 Jahren Amtszeit in den Ruhestand wechselt, wie das Landeskirchenamt der Evangelischen Landeskirche Sachsens am Donnerstag in der Landeshauptstadt mitteilte.

Voriger Artikel
Zahl der Arbeitslosen in Dresden sinkt im September
Nächster Artikel
Dresdner Professor Heinz Reichmann wird für Forschung zur Parkinson-Krankheit geehrt
Quelle: dpa

Lennigs Berufung ist zunächst auf drei Jahre befristet, er kann aber wiedergewählt werden. Er wird zugleich Professor für Chorleitung an der Ausbildungsstätte von Organisten und Kantoren.Lennig lebt in Mainz, leitet die Wörrstädter Kantorei und ist Fachberater im Dekanat Wöllstein in der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau. Der Diplom-Chordirigent ist verheiratet und Vater einer Tochter. An der Hochschule für Kirchenmusik sind derzeit 43 Direkt- und 22 Fernstudenten eingeschrieben.

dpa/sn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr

  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.