Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -7 ° Schneeregen

Navigation:
Google+
Rathaus bittet Dresdner um ihre Meinung: Kommunale Bürgerumfrage startet

Rathaus bittet Dresdner um ihre Meinung: Kommunale Bürgerumfrage startet

Rund 12.000 zufällig ausgewählte Dresdner bekommen in der kommenden Woche Post aus dem Rathaus. Im Rahmen der kommunalen Bürgerumfrage werden zum 10. Mal die Lebensbedingungen in der Stadt erfragt.

Voriger Artikel
Freistaat plant Neubau einer Erstaufnahmeeinrichtung für 500 Asylbewerber in der Albertstadt
Nächster Artikel
Antrag für jüngste Infinus-Pleite kam von der Bankenaufsicht
Quelle: Catrin Steinbach

Zu beantworten sind rund 70 Fragen, mit deren Antworten die Stadt Schlüsse über das Leben der Bürger vor Ort ziehen will.

Wohnen, Wirtschaft, Verkehr, Sicherheit und Freizeit in Dresden stehen im Vordergrund, teilt die Verwaltung mit. Die Ergebnisse haben unter anderem Einfluss auf künftige Entscheidungen in Sachen Verkehr, Stadtentwicklung, Sport und Kultur.

Gleichzeitig fragt die Stadtverwaltung in einer separaten Umfrage nach der Zufriedenheit der Dresdner in den Ortschaften. Von Einkaufsmöglichkeiten über die Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr, bis zum Zustand von Straßen und Plätzen oder zum Kinderbetreuungsangebot wird hier gefragt.

sl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr

  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.