Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 2 ° wolkig

Navigation:
Google+
Public Viewing in Dresden: Mittwochabend wird laut Wetterdienst warm und bewölkt

Public Viewing in Dresden: Mittwochabend wird laut Wetterdienst warm und bewölkt

Am Mittwochabend trifft die deutsche Nationalmannschaft bei der Europameisterschaft 2012 auf die Niederlande. Für Fußball-Fans, die das Spiel unter freiem Himmel gucken möchten, sagt der Deutsche Wetterdienst (DWD) für Dresden und Leipzig Wolken und milde Temperaturen voraus.

Voriger Artikel
Solarwatt AG aus Dresden erwägt Gang zum Insolvenzgericht
Nächster Artikel
Wissenschaftler tagen an der TU Dresden zum Thema Männlichkeit

Public Viewing am Dresdner Elbufer (Archiv). Am Mittwoch spielt das Wetter in Dresden und Leipzig erneut mit.

Quelle: Georg Wehse

„Die Chancen auf Regen sind recht gering“, schätzt Wetterberater Henry Geyer die Computersimulation ein. „Wer ein paar Regentropfen nicht verträgt, sollte zur Sicherheit einen Regenschirm mitnehmen“, empfiehlt Geyer.

phpecc092bc2f201206100017.jpg

Über 11.000 Fußball-Fans verfolgten das erste Gruppenspiel der Deutschen Nationalmannschaft am Dresdner Elbufer.

Zur Bildergalerie

In Sachsen sei der Himmel bewölkt, das Thermometer klettere tagsüber auf rund 20 Grad und falle bis Mitternacht auf 13 Grad ab. Ein leichter Wind mit Böen aus Nordwest sorge zudem für Frischluft. Die Nationalelf kann im ukrainischen Lemberg hingegen erneut ein hitziges Duell erwarten. Bei über 25 Grad werden die Jungs um Trainer Jogi Löw gegen die Niederlande ins Schwitzen kommen.

Auf fünf sportliche Fußball-Fans können sich die Zuschauer am Filmnächte-Areal in Dresden freuen: Der Dresdner Sportclub schickt seine DSC-Volleyballerinnen ans Elbufer. Mareen Apitz und Teamkollegin Katharina Schwabe besuchen die Übertragung des Spiels, kündigte der Veranstalter an. Ihnen zur Seite stehen Bundesstützpunkttrainer Janek Matthes sowie zwei Spielerinnen der U20-Mannschaft. Die Spielerinnen und ihr Chef-Nachwuchstrainer Matthes werden gemeinsam mit Moderator Ralf Made auf das Spiel einstimmen und den Fans während und nach dem Spiel gern Rede und Antwort stehen, so die Veranstalter.

In einer ersten Version hatten wir versehentlich den Mittwoch mit Donnerstag vertauscht. Die deutsche Nationalmannschaft spielt am Mittwoch gegen die Niederlande. Wir bitten um Entschuldigung.

dbr

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr

  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.