Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Google+
Pergola am Friedensblick in Dresden ist rekonstruiert

Pergola am Friedensblick in Dresden ist rekonstruiert

Die Pergola am Friedensblick an der Collenbuschstraße ist rekonstruiert. Mittwoch lädt die Stadt Dresden die Bürger zur offiziellen Einweihung ein. Der Wiederaufbau begann im Frühjahr 2011. Dabei wurden zunächst die Sandsteinabdeckungen der Umfassungsmauer repariert und die Fundamente verstärkt.

Voriger Artikel
Dresdner Tafel wirbt mit 100 Meter langen Esstisch auf dem Dresdner Altmarkt
Nächster Artikel
Sommerliche Temperaturen sorgen für Ansturm in den Freibädern Dresdens

Stadtansicht Dresden (Archivbild

Quelle: dpa

Die Sandsteinsäulen sind nach historischem Vorbild komplett neu hergestellt, teilt die Stadt mit. Anschließend wurde die runde Holzkonstruktion, die auf den Sandsteinsäulen ruht, hergestellt und montiert.

Den Arbeiten vorausgegangen war ein Spendenaufruf des Amtes für Stadtgrün und Abfallwirtschaft im Frühjahr 2010. Die bis dahin verfügbaren finanziellen Mittel hätten nicht ausgereicht, das Vorhaben komplett zu realisieren. „Dass die Rekonstruktion in so kurzer Zeit erfolgen konnte, ist neben der Verwendung von Geldern aus einem Nachlass maßgeblich der Unterstützung durch den Verschönerungsverein Weißer Hirsch/Oberloschwitz zu danken. Das Projekt kostet etwa 27 000 Euro.

dbr

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.