Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Google+
Ort der kulturellen Begegnung: Gemeinsames Fastenbrechen an der Elbe in Dresden

Ort der kulturellen Begegnung: Gemeinsames Fastenbrechen an der Elbe in Dresden

Gemeinsam essen, reden und zusammen trinken: Was nach Alltag klingt, war am Samstagabend dennoch ein Novum auf Dresdens Elbwiesen. Dort kamen Hunderte Menschen zusammen und zelebrierten das Iftar – das gemeinsame Fastenbrechen nach einem Ramadan-Tag.

Voriger Artikel
Entwicklungspolitisches Netzwerk feiert 20.Geburtstag auf Dresdner Zukunftsfest
Nächster Artikel
Der kleinste Singvogel der Welt - Eine Exkursion im Flächennaturdenkmal "Olterteich"

Eric Hattke (r.) von "Dresden für alle" und Veit Kühne von "Dresden International" beim Fastenbrechen.

Quelle: Dominik Brüggemann

Die Organisatoren der Initiativen „International Friends – Dresden“ und „Dresden für alle“ freuten sich vor Ort über die rege Beteiligung.

php763ed093c9201507051542.jpg

Zum Fastenbrechen (Iftar) an der Elbe in Dresden kamen einige Hundert Menschen zusammen.

Zur Bildergalerie

„Die konkrete Idee hatte ein muslimisches Mitglied unserer Gruppe“, so Veit Kühne von International Friends. Kurz vor Sonnenuntergang kamen die Menschen zusammen, breiteten auf Decken ihr Essen aus und warteten gemeinsam auf die Dunkelheit. Erst dann darf im muslimischen Fastenmonat Ramadan gegessen und getrunken werden. Neben dem Essen stand die Begegnung im Fokus.

„Für uns war es wichtig, diese Begegnungsräume zu schaffen. Und das ist ein Raum, wo man verschiedene Menschen, Kulturen und Religionen ungezwungen treffen und kennenlernen kann“, sagte Eric Hattke vom Netzwerk Dresden für alle. Sie hatten sich auch darum gekümmert, dass einige Flüchtlinge aus Freital an dem Mahl teilnehmen konnten. „Danke, dass Ihr uns allen einen so wunderbaren Abend bereitet habt. Einige Geflüchtete aus Freital haben so mit uns ihren ersten Abend in Dresden verbracht - besser geht das wohl kaum“, bedankte sich das Netzwerk am Sonntag.

dbr

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr

  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.