Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Google+
Neujahrsbaby in Dresden geboren

Neujahrsbaby in Dresden geboren

Kindersegen zum Neujahrstag in Dresden und ganz Sachsen: Im Diakonissenkrankenhaus Dresden war das erste Baby des Tages der kleine Loic. Der Junge mit dem französischen Vornamen - der Papa stammt aus Frankreich - wog 3440 Gramm und ist 49 Zentimeter lang, wie die Pressereferentin des Krankenhauses sagte.

Voriger Artikel
Harte Arbeit an Silvester und Neujahr für Dresdner Polizei, Feuerwehr und Stadtreinigung
Nächster Artikel
Ab September 2013 will die Baywobau am Herzogin Garten in Dresden bauen
Quelle: dpa

Loic wurde punkt 03.10 Uhr geboren.

In etlichen Krankenhäusern erblickten im Freistaat am ersten Tag des neuen Jahres Babys das Licht der Welt.

php6ecc23e37f201301010210.jpg

Silvester 2012 in Dresden: Tausende feierten auf dem Theaterplatz. Viele Dresdner zündenten am Elbufer Raketen und Böller und feierten bis spät in die Nacht.

Zur Bildergalerie

Bereits um 01.55 Uhr wurde im St. Elisabeth Krankenhaus in Leipzig ein kleines Mädchen geboren. Im Leipziger Universitätsklinikum gab es um 08.48 die erste Geburt - ebenfalls ein Mädchen. Es folgten kurz darauf Zwillinge, wie die Klinik mitteilte.  Im Klinikum Görlitz kamen drei Kinder zur Welt - zwei Jungs und ein Mädchen. Im Klinikum Chemnitz hingegen ließ sich der Nachwuchs Zeit. Bis zum Mittag waren dort noch keine Kinder geboren worden. „Unsere sind alle unterwegs, aber noch nicht da“, hieß es auf der Entbindungsstation.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr

  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.