Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Google+
Neues Zentrum für Nachhaltigkeit an der TU Dresden

Forschung Neues Zentrum für Nachhaltigkeit an der TU Dresden

Wie misst und bewertet man Nachhaltigkeit? Welche neuen Aufgaben ergeben sich durch die neuen Nachhaltigkeitsziele der Vereinten Nationen? Diesen Fragen werden sich Wissenschaftler der TU Dresden und ihrer Partnereinrichtungen im neu gegründeten Zentrum für Nachhaltigkeitsbewertung und -politik widmen.

Voriger Artikel
Einheitsfeier in Dresden: Mieses Image für 4,5 Millionen Euro
Nächster Artikel
Neuer Volksverhetzungsprozess gegen Pegida-Chef Bachmann im November


Quelle: dpa

Dresden. Wie misst und bewertet man Nachhaltigkeit? Welche neuen Aufgaben ergeben sich durch die neuen Nachhaltigkeitsziele der Vereinten Nationen? Diesen Fragen werden sich Wissenschaftler der TU Dresden und ihrer Partnereinrichtungen im neu gegründeten Zentrum für Nachhaltigkeitsbewertung und -politik widmen. „Wir messen und bewerten Nachhaltigkeit“, sagt Frau Professorin Edeltraud Günther, Inhaberin des Lehrstuhls Betriebliche Umweltökonomie und Initiatorin des neuen Zentrums für Nachhaltigkeitsbewertung und -politik mit dem Namen PRISMA. Es soll eine Plattform für die Kooperation zwischen verschiedensten Disziplinen schaffen, um Fragestellungen einer ökonomisch erfolgreichen und ökologischen sowie sozial verträglichen langfristigen Entwicklung zu untersuchen. Die ersten drei Forschungsprojekte untersuchen generationsübergreifende Wirkungen menschlichen Handelns, bewerten regionale Umweltgegebenheiten, wie zum Beispiel Wasserknappheit, und nachhaltige Energieversorgung. Die Mitglieder von PRISMA stammen zum einen aus den Fakultäten Umweltwissenschaften, Geistes- und Sozialwissenschaften, Verkehrswissenschaften sowie Wirtschaftswissenschaften der TU Dresden. Zum anderen kommen sie aus Partnereinrichtungen der TU Dresden in Wissenschaft, Verwaltung, Wirtschaft und Gesellschaft.

Das neue Zentrum wird am Freitag um 15 Uhr feierlich im Festsaal des Rektorats der TU Dresden gegründet.

Von DNN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
Anzeige
  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr

  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.