Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Google+
Neues Technikum der Spitzenforschung an der TU Dresden

Neues Technikum der Spitzenforschung an der TU Dresden

Die Technische Universität Dresden bekommt 2013 ein neues Technikum der Spitzenforschung. Am Rohbau des Reinraum- und Laborgebäudes der Fakultät Elektro- und Informationstechnik ist am Freitag Richtfest gefeiert worden.

Voriger Artikel
Jürgen Wolf wird Dresdens neuer Citymanager – Terruli wechselt nach Berlin
Nächster Artikel
Kostenlose Koran-Verteilung in Dresden: Islamisches Zentrum kritisiert Extremisten

Die Technische Universität Dresden bekommt 2013 ein neues Technikum der Spitzenforschung.

Quelle: Sandra Hohlfeld

Der Freistaat investiert nach Angaben des Finanzministeriums seit Mai 2011 rund 32 Millionen Euro, darunter Mittel des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung.

Zwei Instituten stehen künftig rund 2000 Quadratmeter hochwertige Laborflächen mit Reinraumqualität zur Verfügung. An der Fakultät lehren 29 Professoren, arbeiten 250 wissenschaftliche Mitarbeiter und studieren 2200 Frauen und Männer.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr

  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.