Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Google+
Neues Domizil für Bücherfreunde: Stadtteilbibliothek Dresden-Neustadt eröffnet auf der Königsbrücker Straße

Neues Domizil für Bücherfreunde: Stadtteilbibliothek Dresden-Neustadt eröffnet auf der Königsbrücker Straße

Dresdner Bücherfreunde dürfen sich freuen: Die Stadtteilbibliothek Neustadt hat am Montag wieder ihre Pforten geöffnet. Nach ihrem Auszug aus der Bautzner Straße öffnete die Bibliothek ihren neuen Standort an der Königsbrücker Straße 26 gegenüber der Post.

Voriger Artikel
Festspielhaus Hellerau will bis zu 20 Flüchtlinge aufnehmen
Nächster Artikel
Dresden will Mietspiegel verbessern - Karte soll künftig adressgenau sein
Quelle: Julia Vollmer

Seit September war der Standort Neustadt wegen des Umzugs geschlossen.

phpb07e3304dd201412021449.jpg

Impressionen der Stadtteilbibliothek Dresden-Neustadt

Zur Bildergalerie

Vor der Tür begrüßt eine Till Eulenspiegel Skulptur des Künstlers Carsten Bürger die Besucher. Drinnen erwartet die Leser eine moderne Servicewelt rund um Bücher, CDs und Spiele. „Ganz stolz sind wir auf unsere moderne 24-Stunden-Ausleihe. Hier können die Nutzer auch außerhalb der Öffnungszeiten ihre Medien zurückgeben“, berichtet die stellvertretende Standort-Leiterin Zsofia Röhr. Im Erdgeschoss befinden sich neben der Belletristik für Erwachsene auch eine Leseecke mit einem breiten Zeitschriftenangebot. Auch CDs, DVD´s und Blu-ray können ausgeliehen werden. Neu am Standort der Bibliothek Neustadt ist ein eigener Veranstaltungsraum.

Das Obergeschoss steht ganz im Zeichen der jüngsten Bücherraten. Hell und freundlich präsentiert sich eine große Leseecke mit Sitz- und Spielmöglichkeiten. „Unsere Kinderecke ist mit Elementen ausgestattet, die an Dresden erinnern sollen. Die Kinder dürfen sich auf eine Kletterwand, ein Schiff und ein geschwungenes Bücherregal ähnlich wie die Elbe freuen“, erklärt Zsofia Röhr. Während die Kleinsten in den Bilderbüchern schwelgen, können Schulkinder und Erwachsene an den Arbeitsplätzen Referate ausarbeiten und Literatur wälzen. Im ganzen Haus ist kostenfreies W-Lan verfügbar.

Julia Vollmer

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr

  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.