Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -7 ° Regen

Navigation:
Google+
Neuer Fernwärmeanschluss in der Dresdner Louisenstraße

Bauarbeiten beginnen am 11. April Neuer Fernwärmeanschluss in der Dresdner Louisenstraße

Am 11. April beginnen die Arbeiten für einen neuen Fernwärmeanschluss in der Louisenstraße 31, teilt die Drewag Netz mit. Dort ist eine Lückenbebauung geplant.

Dresden, Louisenstraße 31 51.06728 13.7508
Google Map of 51.06728,13.7508
Dresden, Louisenstraße 31 Mehr Infos
Nächster Artikel
Neustadt-Ausstellung im Ortsamt Dresden-Neustadt


Quelle: dpa

Dresden. Am 11. April beginnen die Arbeiten für einen neuen Fernwärmeanschluss in der Louisenstraße 31, teilt die Drewag Netz mit. Dort ist eine Lückenbebauung geplant. Die Anbindung und Verlegung des Fernwärmeanschlusses im Straßenbereich erfolgt vom 11. bis 22. April. Aus diesem Grund wird die Louisenstraße zwischen der Försterei- und Alaunstraße in diesem Zeitraum voll gesperrt. Die Arbeiten führt die Firma PRT Energietechnik aus. Sie kosten rund 28  000 Euro. Die halbseitige Sperrung in Höhe Louisenstraße 31 bleibt laut Aussage des Bauherrn weiterhin bestehen.

Von DNN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr

  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.