Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 2 ° wolkig

Navigation:
Google+
Nach dem Neonazi-Aufmarsch in Dresden: Auch nachts blieb es ruhig

Nach dem Neonazi-Aufmarsch in Dresden: Auch nachts blieb es ruhig

Nach dem Aufmarsch von 400 Neonazis am Nachmittag des Pfingstsonnabends im Dresdner Norden, blieb es auch in der Nacht zum Sonntag in der sächsischen Landeshauptstadt ruhig.

Voriger Artikel
Fußball-WM: Dresdner können bis nach Mitternacht an öffentlichen Plätzen jubeln
Nächster Artikel
Rekordtemperaturen in Dresden: Strahlender Sonnenschein und volle Freibäder zu Pfingsten

400 Neonazis marschierten in Dresden. Doch es blieb ruhig.

Quelle: Hauke Heuer

Zwei Hundertschaften der Polizeidirektion Dresden waren auch noch bis in die frühen Morgenstunden im Einsatz, zu nennenswerten Vorfällen kam es allerdings nicht, wie ein Sprecher der Beamten auf Anfrage von DNN-Online mitteilte. 

Im Fokus des gestrigen Aufmarsches Einsatzes stand ein Aufzug, der unter dem Thema „Zukunft statt Überfremdung“ angemeldet war. Bis 13.30 Uhr sammelten sich reichlich 400 Rechtsextreme im Bereich der Barbarastraße. Im Anschluss führte der Aufzug von der Großenhainer Straße über die Boxdorfer Straße, Industriestraße, Aachener Straße und Kopernikusstraße bis zum Haltepunkt „Dresden-Trachau“. Nach einer Abschlusskundgebung wurde die Veranstaltung gegen 15.30 Uhr beendet.

Am Rande des Versammlungsgeschehens wurden nach bisherigen Erkenntnissen der Polizeidirektion Dresden drei Papiercontainer sowie ein WC-Häuschen in Brand gesetzt. Des Weiteren müssen sich ein 21-Jähriger wegen einer gefährlichen Körperverletzung und ein 51-Jähriger wegen Widerstandes gegen Vollstreckungsbeamte verantworten. Die Einsatzbeamten führten im Tagesverlauf mehrere Identitätsfeststellungen durch und sprachen Platzverweise aus.

Insgesamt war die Polizei mit 20 Hundertschaften im Einsatz. Die sächsischen Beamten erhielten dabei Unterstützung von Kollegen aus anderen Bundesländern.

ste

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr

  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.