Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 11 ° wolkig

Navigation:
Google+
Nach Unfall Stromausfall in Dresden-Löbtau

Panne Nach Unfall Stromausfall in Dresden-Löbtau

Ein Lastwagen hat in Dresden am Freitagmorgen für einen Stromausfall gesorgt. Der Fahrer rangierte seinen Wagen rückwärts gegen einen Verteilerkasten im Ortsteil Löbtau, sagte ein Polizeisprecher. An der Ecke Bünaustraße/Kesselsdorfer Straße sei so ab 7 Uhr in einigen Häusern der Strom ausgefallen.

Voriger Artikel
Der Bauverzug am Kraftwerk Mitte ist aufgeholt
Nächster Artikel
Dresdner CSD e.V. betreut bedrohte homosexuelle Flüchtlinge
Quelle: dpa

Dresden. Ein Lastwagen hat in Dresden am Freitagmorgen für einen Stromausfall gesorgt. Der Fahrer rangierte seinen Wagen rückwärts gegen einen Verteilerkasten im Ortsteil Löbtau, sagte ein Polizeisprecher. An der Ecke Bünaustraße/Kesselsdorfer Straße sei so ab 7.00 Uhr in 20 bis 30 Häusern der Strom ausgefallen. „Bis 14 Uhr sollten alle Haushalte wieder mit Strom versorgt werden können“, teilte die DREWAG mit. Der Stromkasten sollte dann ausgetauscht sein. Insgesamt seien etwa 200 Haushalte betroffen gewesen, hieß es. „So etwas kommt hin und wieder einmal vor“, erklärte eine Sprecherin des Energieversorgers.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
21.08.2017 - 12:52 Uhr

Der 26-Jährige, der auf den Fußballer schoss und dessen Tante tötete, muss ins Gefängnis.

mehr
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.