Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -2 ° wolkig

Navigation:
Google+
Nach Streit um Lärm: Stadt Dresden genehmigt Unirocks-Party bis 24 Uhr

Sondergenehmigung Nach Streit um Lärm: Stadt Dresden genehmigt Unirocks-Party bis 24 Uhr

Bis Mitternacht kann in diesem Jahr bei der Dresdner Campusparty Unirocks gefeiert werden. Die Stadtverwaltung erteilte jetzt eine Ausnahmegenehmigung für das Event, das an einem Wochentag stattfindet und deshalb eigentlich um 22 Uhr die Musik ausschalten müsste.

Voriger Artikel
Dresdner Stadtentwässerung rüstet Nachklärbecken für zwei Millionen Euro um
Nächster Artikel
Havarierter Frachter „Albis“ in Dresden wird entladen

Eine der wichtigsten Studentenpartys Dresdens kann stattfinden: Unirocks.
 

Quelle: Andorf Schlegel

Dresden.  Bis Mitternacht kann in diesem Jahr bei der Dresdner Campusparty Unirocks gefeiert werden. Die Stadtverwaltung erteilte jetzt eine Ausnahmegenehmigung für das Event, das an einem Wochentag stattfindet und deshalb eigentlich um 22 Uhr die Musik ausschalten müsste.

Die Technische Universität Dresden verpflichtet sich im Gegenzug, alle anderen Veranstaltungen in der Woche wie gesetzlich vorgeschrieben spätestens 22 Uhr zu beenden. In der Vergangenheit hatten sich vermehrt Anwohner bei Polizei und Stadtverwaltung über Lärmbelästigung während des Unirocks-Festivals beschwert. Organisator Frank Sperberg erklärte dass die Veranstaltung ausfallen müsse, wenn die Stadt auf ein Ende um 22 Uhr besteht. Umweltbürgermeisterin Eva Jähnigen (Grüne) lud daraufhin zu einer Diskussionsrunde. „Der jetzt gefundene Kompromiss ist gut für alle Beteiligten“, meint Jähnigen. „Der lebendigen Dresdner Studentenkultur bleiben die zwei beliebten Veranstaltungen der Dresdner Studententage erhalten. Das Uni-Leben ist ja auch ein nicht zu unterschätzender Image-Faktor für Dresden.“

phpe4d789814c201506111032.jpg

Der Rapper Mc Fitti war der krönende Abschluss des Unirocks Festivals.

Zur Bildergalerie

Die Ausnahmeregelung gilt ebenfalls für Uni Air, einen Bandcontest im Rahmen der Dresdner Studententage.

Von fs

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Planungsverzug nach Lärm-Diskussion
Unirocks 2016 fällt aus.

Pause für das Dresdner Campusfestival Unirocks. Wie die Veranstalter mitteilen, wird die große Studentenparty dieses Jahr ausfallen. Hintergrund sind Unstimmigkeiten mit der Stadt über abendliche Lärmbelästigung.

mehr
Mehr aus Lokales
Anzeige
  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr

  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.