Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Google+
Nach Erdbeben in Ecuador: arche NoVa organisiert Nothilfe-Einsatz

Mitarbeiter starten in das Katastrophengebiet im Westen des Landes Nach Erdbeben in Ecuador: arche NoVa organisiert Nothilfe-Einsatz

Nach dem schweren Erdbeben in Ecuador hat arche noVa – Initiative für Menschen in Not e.V. damit begonnen, einen sofortigen Nothilfeeinsatz zu organisieren. Zwei Experten von arche noVa brechen am 22. April von Dresden aus in die Katastrophenregion im Westen des Landes auf.

Voriger Artikel
Vonovia startet Wohnungsbau in Dresden
Nächster Artikel
Tag der offenen Tür in der Flüchtlingsunterkunft


Quelle: picture alliance

Dresden. Nach dem schweren Erdbeben in Ecuador hat arche noVa – Initiative für Menschen in Not e.V. damit begonnen, einen sofortigen Nothilfeeinsatz zu organisieren. Zwei Experten von arche noVa brechen am 22. April von Dresden aus in die Katastrophenregion im Westen des Landes auf. Derzeit bereitet das Team die Ausfuhr und den Einsatz von Trinkwasseraufbereitungsanlagen vor.

Am Wochenende (16. / 17. April) erschütterte ein Erdbeben der Stärke 7,8 auf der Richterskala Ecuador. Getroffen wurde die Küstenregion 170 Kilometer westlich der Hauptstadt Quito. Erste Berichte von vor Ort bestätigen enormen Bedarf im Bereich der Trinkwasserversorgung. So ist das Wassersystem in der Stadt Muisne in direkter Nähe zum Epizentrum ausgefallen. In Pedernales und weiten Teilen der Großstadt Portoviejo wurden lokalen Medien zufolge die Netze abgeschaltet, weil wegen zerstörter Rohrleitungen die Vermischung von Trink- und Abwasser befürchtet wird.

Mit drei kompakten Trinkwasseraufbereitungsanlagen vom Typ Skyhydrant will arche noVa die Grundversorgung von 2500 bis 3000 Menschen sichern und so eine direkte Gefahr durch wasserbedingte Krankheiten abzuwenden. Das Team wird bei Bedarf auch beschädigte sanitäre Anlagen instandsetzen und Notfalllatrinen einrichten.

Spendenkonto von arche noVa: IBAN: DE78 8502 0500 0003 5735 00; BIC: BFSW DE 33 DER; Stichwort: Erdbeben Ecuador

Von DNN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr

  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.