Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Google+
Lutz Bachmann ist wieder Pegida-Chef

Lutz Bachmann ist wieder Pegida-Chef

Der vorbestrafte und eigentlich zurückgetretene Pegida-Gründer Lutz Bachmann ist wieder Vorsitzender des gleichnamigen Vereins. Wie Pegida bestätigte, wurde Bachmann erneut zum Vorstand gewählt.

Voriger Artikel
Zu hohe Mieten: Sarrasani hält nach neuem Standort Ausschau
Nächster Artikel
Studie: Mehrheit der Dresdner steht Flüchtlingen offen gegenüber

Pegida-Gründer Lutz Bachmann ist entgegen der eigenen Versprechen doch wieder Pegida-Vorstand.

Quelle: dpa

Nachdem Bachmann Flüchtlinge als „Viehzeug“, „Gelumpe“ und „Dreckspack“ beschimpft und zudem in Hitler-Optik posiert hatte, war er zurückgetreten, ist nun aber offiziell wieder an der Spitze der Organisation. In geheimer Wahl sei beschlossen worden, „dass Lutz weiter als einer von drei Vorständen fungiert“, teilte der Verein am Sonntag auf seiner Facebook-Seite mit. Bachmann hatte bis zuletzt öffentlich behauptet, nicht wieder für den Vereinsvorstand zur Verfügung zu stehen. Sein Stellvertreter sei Siegfried Däbritz; Stephan Baumann der Kassenwart. Neu mit dabei: Die frühere Hamburger AfD-Politikerin Tatjana Festerling. Über weitere Aufnahmeanträge werde noch entschieden, hieß es bei Facebook.

Die Neuwahl war nötig geworden, nachdem sechs Mitglieder, darunter die nach Bachmanns Rücktritt verbliebenen Vorstände, den Pegida e.V. im Streit verlassen hatten. Dabei war es unter anderem um die Rolle Bachmanns gegangen. Zuletzt stritten beide Seiten zudem öffentlich über angeblich zweckentfremdet genutzte Spendengelder an Pegida.

sl (mit dpa)

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr

  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.