Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 9 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Google+
Lüftung defekt: Dresdner Georg-Arnhold-Bad schließt bis Mitte April

Lüftung defekt: Dresdner Georg-Arnhold-Bad schließt bis Mitte April

Wegen einer technischen Störung bleibt das Georg-Arnhold-Bad in Dresden ab Karfreitag geschlossen. Wie die Stadtverwaltung mitteilte, ist am Donnerstag die Steuerung der Lüftung ausgefallen, so dass die Luftfeuchtigkeit nicht mehr regelbar ist.

Manuell konnte zwar der Donnerstag abgesichert werden, dies funktioniere aber nicht dauerhaft. Da die Lüftungsanlage nur von speziellen Fachfirmen repariert werden könne, wird sich die Schließung wohl bis zur geplanten Schließzeit Mitte April hinziehen. Das Bad wird damit voraussichtlich erst am 23. April wieder seine Türen öffnen.

sl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
24.05.2017 - 18:46 Uhr

Neuhaus-Elf gewinnt vor 1500 Fans beim Landesklässler im Elbland mit 12:3 (5:2).

mehr
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.