Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Google+
Löwenkopf am Sockel des Goldenen Reiters erhält Zahnersatz

Löwenkopf am Sockel des Goldenen Reiters erhält Zahnersatz

Einer der Löwenköpfe am Sockel des Goldenen Reiters in der Dresdner Neustadt musste sich am Dienstagmorgen einer Zahnbehandlung unterziehen. Ein Steinmetz des Restaurationsunternehmens Fuchs und Girke aus Ottendorf Okrilla verpasste dem Sandsteintier auf der rechten Seite seines Gebisses einen Zahnersatz.

Voriger Artikel
Arbeitslosenquote in Dresden sinkt auf 8,5 Prozent – Herbst sorgt für Belebung
Nächster Artikel
Vattenfall prüft Erhalt seines Pumpspeicherwerkes bei Dresden

Ein neuer Sandsteinzahn für einen Löwenkopf am Goldenen Reiter.

Quelle: Hauke Heuer

„Wir kleben den neuen Zahn aus Sandstein mit einem speziellen Zweikomponentenkleber auf den Stumpf des Abgebrochenen. Ein Dübel aus Fieberglas sorgt für zusätzlichen Halt“, erklärt Steinmetz Jens Schrot den Eingriff. Anschließend wird der nagelneue Zahn mit einem schwarz-braunen Silikatpulver behandelt, damit die Farbe den benachbarten und über die Jahre korrodierten Sandsteinflächen gleicht.

phpfcb3f9c00c201310011132.jpg

Einer der Löwenköpfe am Goldenen Reiter hat einen Zahneratz aus Sandstein bekommen.

Zur Bildergalerie

Wie der Löwe seinen Zahn verlor, ist unklar. „Wir gehen davon aus, dass die Zähne der Löwenköpfe eine beliebte Steighilfe für das Erklimmen des Sandsteinsockels sind und deshalb immer wieder abbrechen“, sagt Diplom-Restaurator Harald Straßburger. Bereits bei dem Diebstahl des Schwertes aus dem Halfter August des Starken im Juli 2011 war einer der Löwenzähne abgebrochen.

phpcbf995abf4201306151555.jpg

Rund 300 Trabis aus elf Ländern sind am 15. Juni 2013 beim 17. Internationalen Trabantfahrer-Treffen durch Zwickau geknattert.

Zur Bildergalerie
php8d8c115620201310031803.jpg

Dresdner feiern Fest zur Einheit auf der Hauptstraße

Zur Bildergalerie
phpaebf80eb31201310041127.jpg

Pyro Games

Zur Bildergalerie
php769d09ebe7201310011857.jpg

Mit einer Kundgebung und einem 18 Meter breiten Plakat hat die Bürgerinitiative "Königsbrücker muss leben" ein Zeichen gegen den geplanten Ausbau der Straße gesetzt.

Zur Bildergalerie
php75f7832dad201309302210.jpg

Dynamo Dresden musste sich am Montagabend (30.09.2013) der SpVgg Greuther Fürth mit 0:4 geschlagen geben.

Zur Bildergalerie
php70bd2b7b20201310031547.jpg

Kinderfest im Zoo

Zur Bildergalerie
phpff4b25fa22201310011817.jpg

Am Donnerstag nutzten Models den Postplatz als Laufsteg.

Zur Bildergalerie
phpab216d08b1201309101307.jpg

Die Straßenbahnen der DVB sollen künftig über die Oskarstraße fahren

Zur Bildergalerie
php80fc351421201310011715.jpg

Am Dienstagnachmittag brannte an der Eisenberger Straße ein Autohandel.

Zur Bildergalerie
php35c84b468c201310031556.jpg

Tag der offenen Moschee in Dresden

Zur Bildergalerie

Trotz der gehäuften Fälle von Vandalismus, denen der Goldene Reiter in den vergangenen Jahren zum Opfer gefallen ist, können Touristen und interessierte Dresdner auch in Zukunft an die Statue herantreten. Wie die Stadt mitteilt, sei eine Überwachung oder gar Absperrung des Denkmals derzeit nicht geplant.

Hauke Heuer

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
Anzeige
  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr

  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.