Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 2 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Google+
Linke präsentieren TTIP-Dokumente auf dem Pirnaischen Platz in Dresden

Freihandelsabkommen Linke präsentieren TTIP-Dokumente auf dem Pirnaischen Platz in Dresden

Am Dienstag haben die Dresdner die Möglichkeit, mitten in der Stadt in den Verhandlungsdokumenten zum umstrittenen Freihandelsabkommen TTIP zu lesen. Die Partei Die Linke will von 13.30 bis 15 Uhr am Pirnaischen Platz die Papiere auslegen, die in den vergangenen Wochen von Greenpeace veröffentlicht wurden.


Quelle: dpa

Dresden. Am Dienstag haben die Dresdner die Möglichkeit, mitten in der Stadt in den Verhandlungsdokumenten zum umstrittenen Freihandelsabkommen TTIP zu lesen. Die Partei Die Linke will von 13.30 bis 15 Uhr am Pirnaischen Platz die Papiere auslegen, die in den vergangenen Wochen von Greenpeace veröffentlicht wurden.

Das Freihandelsabkommen zwischen den USA und der Europäischen Union ist höchst umstritten. Neben den Inhalten richtet sich die Kritik auch gegen die mangelnde Transparenz. Die Verhandlungen sind streng geheim. Selbst beteiligte Abgeordnete dürfen nichts verraten, so dass die ungewollte Veröffentlichung große Wellen schlug.

„Die Verhandlungen laufen ohne Beteiligung der Öffentlichkeit und vertreten vor allem die Interessen von Großunternehmen. Deshalb wollen wir mit dieser Aktion auf die völlige Intransparenz der Verhandlungen hinweisen und die Bürger ermutigen, sich in Initiativen gegen TTIP zu engagieren“, sagt Linken-Chefin Katja Kipping, die in Dresden mit vor Ort sein wird.

„Wenn TTIP in dieser Form kommt, bedeutet das für die Kommunen, dass kaum eine Entscheidung mehr getroffen werden könnte, ohne Schadensersatzklagen irgendeines Konzerns befürchten zu müssen. Veränderungen, beispielsweise von Sozial- oder Umweltstandards, Vergabekriterien oder Ausschreibeverfahren wären somit immer mit einem enormen Risiko verbunden“, ergänzt Stadträtin Pia Barkow.

Von sl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
28.04.2017 - 08:11 Uhr

Dynamo Dresden möchte am Freitag ab 18.30 Uhr beim VfL Bochum wieder an die besseren Spiele in der 2. Bundesliga anknüpfen.

mehr
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.