Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 7 ° Regen

Navigation:
Google+
Life Science Inkubator soll Medizin- und Biotech-Start-ups helfen

Life Science Inkubator soll Medizin- und Biotech-Start-ups helfen

Mit einem besonderen Förderprojekt wird in Sachsen Start-ups der Medizin-, Pharma- und Biotech-Branche unter die Arme gegriffen. Ein sogenannter Life Science Inkubator soll Forschern einen geschützten Raum für den Sprung aus der Wissenschaft in die Wirtschaft bieten.

Voriger Artikel
Bundeswehr stellt in Dresden neue Einheit von Reservisten auf
Nächster Artikel
Anprobe auch ohne Pferd: Dresdner Sattler für Innovationspreis nominiert

Spektroskopiker Sebastian Stalke wertet in einem Labor des Life Science Inkubators in Dresden mit einem Farbstofflaser ein Fluoreszenzspektrum aus.

Quelle: dpa

„Ich wünsche mir, dass wir damit noch mehr Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler ermutigen, mit ihren Ideen eigene Technologie-Unternehmen zu gründen“, erklärte Wissenschaftsministerin Sabine von Schorlemer (parteilos) am Mittwoch bei der offiziellen Eröffnungsveranstaltung im Dresdner Bioinnovationszentrum.

Getragen wird das Konzept von einer Partnerschaft aus Bund, Land, Wissenschaftsorganisationen und privaten Investoren. Der Inkubator sei in enger Zusammenarbeit ihres Ministeriums mit der Technischen Universität Dresden in kurzer Zeit aufgebaut worden, erläuterte Schorlemer. Gerade Sachsen biete hierfür den richtigen Rahmen. „Wir sind sehr stolz auf die Breite und die Exzellenz sächsischer Spitzenforschung.“ Allein im Rahmen der Technologieförderung hätten sächsische Unternehmen und Forschungseinrichtungen in der laufenden Strukturfondsperiode biotechnologische Projekte mit einem Volumen von 150 Millionen Euro und einer anteiligen Förderung von 90 Millionen Euro verwirklichen können.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr

  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.