Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Google+
Licht aus im Kraftwerk Mitte: Dresden darf sich keine Hoffnungen auf Fördermittel machen

Licht aus im Kraftwerk Mitte: Dresden darf sich keine Hoffnungen auf Fördermittel machen

Die Landeshauptstadt Dresden darf sich keine Hoffnungen auf Fördermittel für die Außenanlagen und die Beleuchtung im Kraftwerk Mitte machen.

Voriger Artikel
Bloggerinnen berichten von Primark-Start in Dresden
Nächster Artikel
Primark-Eröffnung in Dresden: Der große Ansturm blieb aus
Quelle: Franziska Viebach

Das teilte gestern Oberbürgermeisterin Helma Orosz (CDU) dem Stadtrat mit. Die Stadt hatte Planungen mit einem Umfang von 4,2 Millionen Euro vorgelegt und gehofft, zwei Drittel über ein Bundesprogramm finanzieren zu können.

php612c712cb7201410101208.jpg

Die Bauarbeiten im Kraftwerk-Mitte verzögern sich um acht Wochen.

Zur Bildergalerie

Allerdings war auch der erforderliche Eigenanteil der Stadt in Höhe von 1,4 Millionen Euro vakant. Zuletzt hieß es im Finanzausschuss, die Dresdner Stadtwerke könnten diese Summe übernehmen (DNN berichteten). 200 000 Euro für Außenanlagen sind in die Bausumme von 90 Millionen Euro eingestellt.

Die Absage der Förderung erspart der Stadt eine schwierige finanztechnische Konstruktion, denn wenn die Stadtwerke in die Bresche gesprungen wären, hätte es sich um eine verdeckte Gewinnausschüttung gehandelt. Dafür wären Steuern fällig geworden. Wie die Außenanlagen im Kraftwerk Mitte, in dem Spielstätten für die Staatsoperette und das Theater Junge Generation entstehen, nun in einen ansprechenden Zustand versetzt werden sollen, ist noch unklar.

tbh

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
Anzeige
  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr

  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.