Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -7 ° Schneeregen

Navigation:
Google+
Leubener Kita erhält 45.000 Euro über drei Jahre

Leubener Kita erhält 45.000 Euro über drei Jahre

Die integrative Kita "Leubener Spatzen" des Eigenbetriebs Kindertageseinrichtungen erhält von der Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung eine dreijährige Förderung in Höhe von 15 000 Euro jährlich.

Diese ist im Rahmen des Programms "Künste öffnen Welten" zustande gekommen. Der Startschuss für den Projektbeginn fällt mit dem Auftakt zum neuen Kindergartenjahr.

"Leuben bewegt!" ist ein auf drei Jahre angelegtes Projekt, in dem die Kinder an verschiedenen Modulen wie Tanz, Theater oder Klettern teilnehmen. Dabei können die Kleinen sich ohne Leistungsdruck ausprobieren sowie ihre motorischen und sozialen Kompetenzen stärken. Unterstützt werden die Mädchen und Jungen von professionellen Pädagogen.

Für das Projekt haben sich nach Angaben der Dresdner Stadtverwaltung der Verein Putjatinhaus, der Kinder- und Familientreff "Mosaik", der Hort der 93. Grundschule und die integrative Kita "Leubener Spatzen" zusammengeschlossen.

Aus den Dresdner Neuesten Nachrichten vom 19.08.2014

ste

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr

  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.