Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Google+
Landessynode tagt in Dresden - Gemeinden sollen Immobilien bewerten

Landessynode tagt in Dresden - Gemeinden sollen Immobilien bewerten

Landessynode der Evangelisch-Lutherischen Kirche Sachsens ist am Freitag zu ihrer Herbsttagung in Dresden zusammengekommen. Bis zum Montag steht neben den Beratungen über den Haushaltsplan des kommenden Jahres und verschiedenen kircheninternen Gesetzen unter anderem auch die Einführung eines neuartigen Gebäudeleitfadens auf dem Programm des Kirchenparlaments.

Deutsche Presse-Agentur dpa

Die 26. Damit sollen die rund 4500 Gebäude in den sächsischen Gemeinden erfasst und in ihrem Erhaltungswert kategorisiert werden. Die Wahlen zur 27. Landessynode sind im Januar geplant. Die Landeskirche hat derzeit rund 754.000 Mitglieder.

dpa

php160497571a201310161717.jpg

Eine zusätzliche Haltestelle am Franz-Liszt-Platz soll die Erreichbarkeit der S-Bahn verbessern.

Zur Bildergalerie
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr

  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.