Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Google+
Kita-Streik am Donnerstag in Dresden: Privat-Tagesstätte hält 16 Betreuungsplätze bereit

Kita-Streik am Donnerstag in Dresden: Privat-Tagesstätte hält 16 Betreuungsplätze bereit

Erneut bleiben am Donnerstag in Dresden wegen Streiks zahlreiche Kindertagesstätten geschlossen. Die Villa Kindertraum hat sich bei DNN-Online gemeldet und erklärt, für den Tag 16 Betreuungsplätze zur Verfügung stellen zu können.

Voriger Artikel
Dresdner Sozialamt sucht ehrenamtliche Betreuer für Behinderte und psychisch Kranke
Nächster Artikel
Kitas, Verkehrsbetriebe, Flughafen: Verdi-Warnstreik trifft am Donnerstag Dresden

Eine Ganztagsbetreuung am Donnerstag wäre von 8.30 Uhr bis 16.30 Uhr möglich.

Quelle: Julian Stratenschulte

Das Unternehmen betreibt drei Kitas in Striesen, Blasewitz und Am Weißen Hirsch. Die genauen Adressen werden nur telefonisch an Eltern weitergegeben.  

Eine Ganztagsbetreuung am Donnerstag wäre von 8.30 Uhr bis 16.30 Uhr möglich und kostet die Eltern zehn Euro. „Wir möchten berufstätigen Familien gerne helfen“, erklärt Unternehmenssprecherin Ulrike Iwanow das Angebot. Interessierte Eltern melden sich bei ihr unter der Telefonnummer (0351) 26 33 888.

fs

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
Anzeige
  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr

  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.