Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Google+
Kanzler Wolf-Eckhard Wormser verlässt die TU Dresden

Kanzler Wolf-Eckhard Wormser verlässt die TU Dresden

Die TU Dresden muss sich einen neuen Kanzler suchen. Wie die Universität am Mittwoch mitteilte, wechselt Wolf-Eckhard Wormser zu einem neuen Forschungsprojekt zum Thema Hochschulsteuerung nach Speyer.

„Jetzt freue ich mich darauf, mich diesem wichtigen und interessanten Thema mit der nötigen Intensität widmen zu können“, sagt Wormser. „Dennoch fällt mir die Entscheidung, aus Dresden wegzugehen, angesichts der spannenden, anregenden Tätigkeit für die TUD, der Lebensqualität in Dresden und der vielen Freundschaften hier wirklich nicht leicht.“

Wormser kam 2007 aus Freiburg nach Dresden. In seiner Amtszeit gelang die erfolgreiche Bewerbung als Exzellenzuni. Wie die TU mitteilte, steht er der Universität weiter als Berater zur Verfügung.

sl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr

  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.