Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 2 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Google+
Insolvenzverfahren für VVK-Gruppe jetzt eröffnet - Staatsanwaltschaft prüft Straftatsverdacht gegen Gabler

Insolvenzverfahren für VVK-Gruppe jetzt eröffnet - Staatsanwaltschaft prüft Straftatsverdacht gegen Gabler

Das Amtsgericht Dresden hat jetzt das Insolvenzverfahren über das Firmenimperium des früheren Immobilienkönigs Uwe Gabler eröffnet. "Das Gericht hat die Eigenverwaltung für die sechs Gesellschaften angeordnet", teilte der vorläufige Insolvenzverwalter Albert Wolff auf Anfrage der DNN mit.

Voriger Artikel
Ausstellung in den Technischen Sammlungen Dresden zeigt atemberaubende Bilder
Nächster Artikel
AMD veräußert restliche Anteile an Globalfoundries

Uwe Gabler


Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!

Tagespass

Tagespass

24 Stunden lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von DNN.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Tagespass

für 24 Std.

Jetzt kaufen
Monatsabo

Monatsabo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von DNN.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
12-Monatsabo

12-Monatsabo

12 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von DNN.de

Mehr Information Bereits gekauft?
12-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
24-Monatsabo

24-Monatsabo

24 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von DNN.de

Mehr Information Bereits gekauft?
24-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.