Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -7 ° Regen

Navigation:
Google+
Inklusionspreis: Ehrung auch für Dresdner Bibliotheken

Inklusionspreis: Ehrung auch für Dresdner Bibliotheken

Der Beauftragte der sächsischen Staatsregierung für die Belange von Menschen mit Behinderungen, Stephan Pöhler, hat gestern in Chemnitz den mit jeweils 1000 Euro dotierten 1. Sächsischen Inklusionspreis verliehen.

Unter dem Leitmotiv "Inklusive Gesellschaft im Sozialraum" würdigte er vor etwa 100 Teilnehmern fünf Beispiele gelungener Inklusion in den Kategorien Freizeit und Kultur, Bildung, Demografie und Barrierefreiheit.

Bei den mehr als 40 Bewerbungen aus Vereinen und Verbänden, kommunalen und staatlichen Einrichtungen sowie Wirtschaftsunternehmen habe ihn die Vielfalt und Breite beeindruckt. Pöhler sieht den Preis, der künftig alle zwei Jahre vergeben werden soll, als Impulsgeber für Veränderungen im Bewusstsein der Menschen auf dem Weg in eine inklusive Gesellschaft. Der Freistaat fördert kleine Investitionen zum Abbau bestehender Barrieren im Kultur-, Freizeit- und Bildungsbereich sowie Gesundheitswesen 2014 mit 2,5 Millionen Euro.

Folgende Einrichtungen wurden geehrt:

- Freizeit & Kultur: Sonnenlandpark Lichtenau (Landkreis Mittelsachsen)

- Bildung: Volkshochschule Dreiländereck (Landkreis Görlitz)

- Demografie: Medizinisches Versorgungszentrum Martinshof Rothenburg gGmbH (Landkreis Görlitz)

- Barrierefreiheit: Große Kreisstadt Aue (Erzgebirgskreis)

- Ein Sonderpreis in der Kategorie Bildung ging an die Städtischen Bibliotheken Dresden.

Aus den Dresdner Neuesten Nachrichten vom 06.05.2014

DNN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr

  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.