Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Google+
Indische Yogi kommt nach Dresden

Meditation Indische Yogi kommt nach Dresden

Vom 23. bis zum 28. September kommt die Meditationslehrerin Suman Bakshi nach Dresden. Die gebürtige Inderin hat 40 Jahre Erfahrung mit Meditation und der Vermittlung von spirituellem Wissen.

Voriger Artikel
Bachmanns Pläne sorgen für neuen Streit rund um Pegida
Nächster Artikel
Dresden informiert im Internet über Demenz

Die Meditationslehrerin Suman Bakshi kommt nach Dresden

Dresden. Vom 23. bis zum 28. September kommt die Meditationslehrerin Suman Bakshi nach Dresden. Die gebürtige Inderin hat 40 Jahre Erfahrung mit Meditation und der Vermittlung von spirituellem Wissen. Sie ist die Begründerin der Raja Yoga Meditations-Zentren in europäischen Ländern und lebt inzwischen in Frankfurt am Main. Am 23. September findet von 19 bis 21 Uhr die Feier des indischen Rakhi-Festes in der Atempraxis Kautz in der Dresdner Neustadt statt. Suman Bakshi wird zu Gast sein. Es wird ein meditativer Abend mit einem kurzen Vortrag. Anschließend wird symbolisch und nach indischem Brauch das Band (Rakhi) der Liebe und des Friedens geknüpft. Die Veranstaltung ist kostenfrei, Spenden sind willkommen. Am 26. September findet von 18.30 bis 21 Uhr ein Seminar zum Thema Meditation statt. Anmeldungen sind erwünscht.

Anmeldungen unter der Tel.: 4266114 (AB) oder per Mail an info@innerspace-dresden.de

Von Lisa-Marie Leuteritz

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr

  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.