Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Google+
„Immer an der Wand lang“: Berliner Mauerradweg in Bildern

Westberliner Filmproduzent hält Diavortrag in Dresden-Nickern „Immer an der Wand lang“: Berliner Mauerradweg in Bildern

„Immer an der Wand lang“ heißt ein Dia-Vortrag des deutschen Autors und Filmemachers Matthias Heise am 21. April in der Emporon-Arena von Fahrrad XXL im Kaufpark Dresden-Nickern.

Voriger Artikel
Schauburg zeigt Film „10 Milliarden – wie werden wir alle satt?“
Nächster Artikel
Dresden-Seidnitz: Tag der offenen Tür in neuem Asylheim


Quelle: Matthias Heise

Dresden. „Immer an der Wand lang“ heißt ein Dia-Vortrag des deutschen Autors und Filmemachers Matthias Heise am 21. April in der Emporon-Arena von Fahrrad XXL im Kaufpark Nickern. Entlang der ehemaligen Grenzanlagen der DDR und Ost-Berlins verläuft der Berliner Mauerweg um das ehemalige West-Berlin herum. Heise zeigt aktuelle und historische Fotos von dem einstigen alten Truppen- und Wirtschaftsweg, der heute ein Spazier-, Wander- und Radweg ist. Der 58-Jährige ist Westberliner oder – wie er sagt – Inselberliner. Er wuchs im Hansaviertel, nicht weit von Reichstag und Brandenburger Tor, auf. Die Veranstaltung beginnt 20 Uhr im Kaufpark Nickern, Dohnaer Straße 250, in Dresden. Der Eintritt kostet fünf Euro.

Von df

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr

  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.