Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -2 ° wolkig

Navigation:
Google+
Im Urnenhain Tolkewitz wurden Gräber überflutet / Schäden halten sich in Grenzen

Im Urnenhain Tolkewitz wurden Gräber überflutet / Schäden halten sich in Grenzen

Naturgewalten machen selbst vor Verstorbenen nicht Halt, wie Betreiber und Angehörige auf dem städtischen Urnenhain in Tolkewitz schmerzlich erfahren durften. Wie bereits 2002 steht der hintere Bereich des elbnahen Friedhofes seit Tagen unter Wasser.

Voriger Artikel
Viel Arbeit für die Stadtreinigung: Auf sie warten Sperrmüll und 1,5 Millionen Sandsäcke
Nächster Artikel
Hans-Jörg Kluge trifft die Flut zum zweiten Mal mit voller Härte

Der Bereich um das Rosarium des Urnenhains gleicht einem See. Weil der Pegelstand jedoch nur langsam stieg, gab es keine größeren Verwüstungen.

Quelle: Heike Richter

Grabmale und Grabschmuck versanken in den braunen Fluten. Im historischen Teil des Krematoriums steht das Grundwasser. "Wir pumpen das Gebäude derzeit mit fünf Pumpen aus", erklärte Robert Arnrich vom städtischen Friedhofswesen. "Zum Glück hat der Hochwasserschutz im neuen Krematorium Schlimmeres verhindert."

Da auf dem Friedhof ausschließlich Urnenbeisetzungen stattfinden, seien gruselige Folgen wie etwa aufgeschwemmte Särge oder gar Leichenteile nicht zu befürchten. Hauptaufgabe für die Stadt seien die Instandsetzung von Wegen, Zaun- und Treppenanlagen sowie eine Überprüfung der Grabmale auf ihre Standfestigkeit, sobald das Wasser fort ist. Die Gräber selbst, etwa Grabschmuck und Bepflanzung, müssten allerdings die Angehörigen wieder herrichten. "Insgesamt sind wir im Vergleich zu 2002 mit einem blauen Auge davongekommen", resümierte Arnrich.

Aus den Dresdner Neuesten Nachrichten vom 08.06.2013

Jane Jannke

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
Anzeige
  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr

  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.