Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -7 ° Schneeregen

Navigation:
Google+
Im Kindergarten St. Klara in Klotzsche wird Wert auf Nachhaltigkeit gelegt

Zwischen Kuschelecke und Keramikofen Im Kindergarten St. Klara in Klotzsche wird Wert auf Nachhaltigkeit gelegt

In Dresdens jüngster Kindertagesstätte St. Klara in Klotzsche geht es familiär zu. Zwölf Kinder werden in dem Neubau auf der Darwinstraße in Trägerschaft des Caritasverbandes Dresden betreut, Platz ist für 83 Knirpse. „Die Krippe ist ein Selbstläufer“, weiß die Leiterin Lucia Alsch. Die 22 Plätze sind bis August 2017 belegt.

Voriger Artikel
Mitgliederversammlung: Schönherr bleibt Chef der Dresdner Tafel
Nächster Artikel
Fachgesellschaft fordert mehr Bewusstsein für den Schlaf

Eine Kita im Grünen: St. Klara in Klotzsche bietet Platz für 83 Kinder.

Quelle: PR

Dresden. Noch herrscht die Ruhe vor dem Sturm: In Dresdens jüngster Kindertagesstätte St. Klara in Klotzsche geht es familiär zu. Zwölf Kinder werden in dem Neubau auf der Darwinstraße in Trägerschaft des Caritasverbandes Dresden betreut, Platz ist für 83 Knirpse. „Die Krippe ist ein Selbstläufer“, weiß die Leiterin Lucia Alsch. Die 22 Plätze sind bis August 2017 belegt. Für Kindergartenkinder bietet St. Klara 58 Plätze an, hinzu können drei Integrationskinder kommen. Bis der Kindergarten ausgelastet ist, wird es Zeit brauchen, so die studierte Sozialpädagogin. „Aber ich gehe davon aus, dass wir viele Eltern mit unserem Konzept überzeugen können.“

Das Gebäude am Rande eines Eichenwäldchens ist ein Neubau, der sich in die Villenarchitektur von Klotzsche einfügt. Die Gruppenräume sind hell und verfügen über viele Details, die sich nur dann realisieren lassen, wenn ein Gebäude neu geplant wird. So gibt es in den Kindergartenräumen extra Kuschelecken, die über eine Holztreppe zu erreichen sind. „Da können die Kinder auch einmal für sich sein“, erläutert Alsch.

Klare Regeln seien für das pädagogische Konzept ebenso wichtig wie das Thema Nachhaltigkeit. „Bei uns gibt es einen geregelten Tagesablauf mit Essens- und Spielzeiten und einem Morgenkreis, wo wir miteinander singen.“ Jede Erzieherin könne singen und tanzen, eine pro Gruppe spiele Gitarre. Playmobil und Lego gibt es in der Einrichtung nicht. „Das haben die meisten Kinder zu Hause. Wir bieten ihnen Spielzeug aus Holz an und viele Materialien, die die Experimentierfreude fördern.“ Zum Kita-Alltag werde es auch gehören, einmal auf Spielzeug warten zu müssen. „Kinder sollten auch mal Langeweile haben und einfach nur still sitzen dürfen“, findet die Leiterin.

Auch beim Spiel würden Regeln gelten, so dürften sich nur drei Kinder gleichzeitig in der Bauecke aufhalten. An die frische Luft würden die Kinder jeden Tag gehen, jedes Kind werde in St. Klara individuell angenommen und behandelt. „Wir scheuen uns nicht vor heiklen Themen und werden auch über Geburt und Tod mit den Kindern sprechen“, kündigt Alsch an. Vor dem Essen werde ein Tischgebet gesprochen, so wie in anderen Kitas ein Tischspruch aufgesagt werde. „Vor Ostern werden wir die Kinder mit einer Karwoche auf die Festtage einstimmen“, kündigt die Leiterin an.

Das Thema Nachhaltigkeit spiele auch beim Essen eine Rolle, mit der Kinderküche Dresden habe man einen Anbieter gewählt, der Wert auf gesunde Ernährung lege und auch Essen für Allergiker liefere. Ein großer Bewegungsraum, zwei Projekträume, eine Kinderküche mit Herd und bald auch eine Töpferwerkstatt mit einem Keramikofen gehören zum Angebot der jüngsten Kindertagesstätte Dresdens, in der bald buntes Treiben herrschen wird, wie die Leiterin hofft. Klotzsche ist ein wachsender Stadtteil, ein neuer Eigenheimstandort nicht weit von der Kita entfernt nimmt Konturen an. „Wir sind zuversichtlich.“

Caritas-Kindergarten St. Klara, Darwinstraße 21, 01109 Dresden, Telefon: 8896 7762, E-Mail: kiga-st-klara@caritas-dresden.de, Internet:www.caritas-dresden.de/Stklara

Von Thomas Baumann-Hartwig

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr

  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.