Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 2 ° Regenschauer

Navigation:
Google+
Ideenwettbewerb für Freifläche um Berliner Schloss – Studenten der TU Dresden gewinnen

Ideenwettbewerb für Freifläche um Berliner Schloss – Studenten der TU Dresden gewinnen

Zwei Studenten der Technischen Universität Dresden haben den Ideenwettbewerb zur Gestaltung der Freiflächen um das neue Berliner Schloss gewonnen. Franziska Leis (25) und Alberto Brezigia (23) wurden am Mittwoch vom Kulturkreis der Deutschen Wirtschaft für ihre Vorschläge mit zwei ersten Preisen ausgezeichnet.

Deutsche Presse-Agentur dpa

Jeder erhält 4000 Euro. „

Die Qualität der eingereichten Entwürfe war durchgängig überzeugend“, sagte der Präsident der Bundesstiftung Baukultur, Prof. Michael Braum, als Vorsitzender der Jury. Der Kulturkreis der Deutschen Wirtschaft hatte den Wettbewerb ausgeschrieben, um die Diskussion über die Außengestaltung des Großprojekts anzukurbeln. Senatsbaudirektorin Regula Lüscher hatte die offizielle Ausschreibung für August angekündigt.

Annalie Schön von der Stadtentwicklungsverwaltung machte bei der Preisverleihung jedoch keine Angaben zum weiteren Zeitplan. Derzeit werde noch die Auslobung erarbeitet, sagte sie. „Wir werden an anderer Stelle über den Wettbewerb informieren.“ Die Bauarbeiten für die Rekonstruktion des Berliner Schlosses sollen 2014 offiziell beginnen. Die frühere Hohenzollernresidenz war im Krieg stark beschädigt und zu DDR-Zeiten gesprengt worden. Die Baukosten werden derzeit auf 590 Millionen Euro veranschlagt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
19.11.2017 - 15:05 Uhr

Einsatz des Innenverteidigers in Dresden noch offen / Italo-Argentinier hat noch viele Freunde in der Elbmetropole

mehr
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.