Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Google+
Hunderte Kinder begrüßen den Weihnachtsmann am Dresdner Flughafen

Hunderte Kinder begrüßen den Weihnachtsmann am Dresdner Flughafen

Gute Nachricht für alle Dresdner Kinder: Der Weihnachtsmann ist bereits in der Stadt. Kurz nach 10 Uhr begrüßten Hunderte Kinder ihn – direkt nach der Landung seiner Maschine der Christmas Air mit der Flugnummer XMS2412 aus Lappland auf dem Rollfeld in Dresden-Klotzsche.

Voriger Artikel
Glänzende Striezelmarkt-Bilanz: Dresdens größer Weihnachtsmarkt bleibt Besucher-Magnet
Nächster Artikel
Volle Kirchen zu Heiligabend in Dresden – Appelle an christliches Handeln

Am Rollfeld durften die ersten Kinder den Weihnachtsmann begrüßen.

Quelle: Stephan Lohse

Zahlreiche Familien waren am Morgen zum Flughafen gekommen und warteten hinter den großen Scheiben vor dem Rollfeld auf den Weihnachtsmann. Der begrüßte schließlich gut gelaunt und winkend seine kleinen und großen Fans. An den kurzen Auftritt auf dem Rollfeld schließt sich traditionell ein längerer auf der Aufsichtsplattform an, wo Kinder mit Spiel und Spaß, Liedern, Gedichten und kleinen Geschenken unterhalten werden.

php4a6152bf44201412241235.jpg

Er ist da: Hunderte Kinder begrüßen den Weihnachtsmann am Flughafen

Zur Bildergalerie

DNN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
Anzeige
  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr

  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.