Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Google+
Huck Finn eröffnet Dresdner Kinderfilmfest Kinolino 2012

Huck Finn eröffnet Dresdner Kinderfilmfest Kinolino 2012

„Die Abenteuer des Huck Finn“ eröffnen am Montag das Dresdner Kinderfilmfest Kinolino im Filmtheater Schauburg. Das Programm der 20. Ausgabe umfasst bis zum 4. November knapp 350 Veranstaltungen.

Voriger Artikel
Konjunkturumfrage der Industrie- und Handelskammer zeigt eingetrübtes Stimmungsbild bei Betrieben der Region Dresden
Nächster Artikel
41 neue Stolpersteine in Dresden: Tante von Gerhard Richter erhält kleine Gedenktafel

Archivbild

Quelle: Dietrich Flechtner

An fünf Orten flimmern Kassiker wie „Das Dschungelbuch“ und „Das fliegende Klassenzimmer“, Publikumsrenner wie „Ice Age 4 - Voll verschollen“, „Pettersson und Findus“ oder „Krieg der Knöpfe“ sowie neue Filme über die Leinwände. Dazu gehören Geschichten wie „Tony Ten“, „Der riesige Bär“ oder „Der kleine Rabe Socke“. Insgesamt können kleine Cineasten aus 41 Spiel- und Trickfilmen sowie vier Kurzfilmprogrammen wählen. Das Festival wurde 1993 von einem Verein gegründet, stand 2000 vor dem Aus und wird seit 2001 von der Schulkino Dresden GbR in Kooperation mit Dresdner Kinos organisiert. 2011 kamen fast 12.000 Besucher.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr

  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.