Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 2 ° wolkig

Navigation:
Google+
Handwerk, Kirchgemeinde und Diakonie schützen Vögel in Briesnitz

Handwerk, Kirchgemeinde und Diakonie schützen Vögel in Briesnitz

In Dresden-Briesnitz wird vorgeführt, wie Handwerk, Diakonie und Kirchgemeinde zusammenarbeiten können, um etwas zum Nutzen der Natur zu tun. Klempnermeister Bernd Frost hat der "Aktion Ameise", eine Gruppe junger Naturschützer in der evangelisch-lutherischen Kirchgemeinde Briesnitz (Kirchspiel Dresden West), mehr als 500 Euro gespendet.

Voriger Artikel
Das Sahnehäubchen - Der neue Besitzer der Yenidze will kräftig in den Dresdner Immobilienmarkt investieren
Nächster Artikel
Terrasse statt Winterschlaf - Dresdner Gastronom befürwortet Sommerzeit

Die Schüler der 76. Grundschule beteiligen sich an der "Aktion Ameise". In den kommenden Monaten wollen alle gemeinsam Nistkästen für geschützte Vogelarten in Dresden-Briesnitz und im Zschonergrund anbringen. Das Geld dafür hat Klempnermeister Bernd Frost gespendet.

Quelle: Dietrich Flechtner

In der Holzwerkstatt der Psychosozialen Kontakt- und Beratungsstelle der Diakonie-Stadtmission in der Dresdner Neustadt, wo Menschen mit psychischen Krankheiten und Krisen beschäftigt und begleitet werden, sind für das Geld etwa 20 Nistkästen gebaut worden. Spezialanfertigungen für teils geschützte Tiere wie Steinkäuze, Blau- und Kohlmeise, Waldkäuze und für Igel.

Die sollen im Laufe der nächsten Monate auf dem Pfarrhof, dem Friedhof neben der Kirche und im Zschonergrund angebracht werden, wie Gemeindepädagoge und Bezirkskatechet René Hermann sagt. Er hatte die "Aktion Ameise" 1995 gegründet. Die jungen Mitglieder - etwa die Hälfte von ihnen sind Christen, die anderen Konfessionslose - lernen Pflanzen und Tiere in ihrer näheren Umgebung kennen und tun etwas für deren Schutz und Erhaltung. Sie kümmern sich zum Beispiel um Streuobstwiesen oder räumen den Müll aus dem Zschonergrund weg.

Aus den Dresdner Neuesten Nachrichten vom 29.03.2014

Tomas Gärtner

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr

  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.