Volltextsuche über das Angebot:

-2 ° / -6 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Google+
Haltung zeigen: Dresdner Unternehmen werben für weltoffene und tolerante Stadt

Haltung zeigen: Dresdner Unternehmen werben für weltoffene und tolerante Stadt

Unter dem Motto „Die Welt bereichert Dresden. Jeden Tag“ werben künftig verschiedene Dresdner Unternehmen für eine weltoffene Stadt.

Voriger Artikel
Exzellenzcluster cfaed der TU Dresden erhält Laborräume für 35 Millionen Euro
Nächster Artikel
Urabstimmung über Streiks in sächsischen Kitas läuft
Quelle: PR

Zu den Machern gehören unter anderem Drewag, die Ostsächsische Sparkasse, die Dresdner Verkehrsbetriebe und die Dresden Marketing GmbH. Mit Hilfe von kleinen Reimen soll den Dresdnern gezeigt werden, dass Internationalität bereichert und nicht schadet.

php71dcc8f179201504271611.jpg

Weitere Motive dazu werden von den Dresdnern erbeten

Zur Bildergalerie

Sechs verschiedene Motive sollen ab Dienstag auf insgesamt 100 Großflächenplakaten, 400 City-Light-Postern und 30.000 Postkarten für eine weltoffene Gesellschaft werben. Weitere Sprüche sollen die Dresdner selbst liefern. Unter www.bereichert-dresden.de können die Dresdner ihren eigenen Vierzeiler vorschlagen. Die drei besten Ideen werden auf dem Stadtfest mit Reisen in die Partnerstädte Breslau, Florenz und Rotterdam geehrt. Weitere Aktionen seien in Planung.

sl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.